Gourmets, herzlich willkommen im Atrium City Center!

Es erwartet Sie einer der modernsten Merkur-Märkte von Oberösterreich sowie eine große Auswahl an Restaurants und Schnellimbissen.

Erinnert sich, wer kann, an einen Lebensmitteleinkauf vor 40 Jahren: die Läden gut sortiert, obwohl es noch nicht diese Markenvielfalt und Internationalität gab; Wurst und Käse wurden ausschließlich frisch geschnitten (sofern es nicht Frankfurter, Knacker und Co. waren), abgepackt und dann mit meist netten Worten über die Theke gereicht. Allergene und Emulgatoren waren genauso geläufig wie die Anwendungen von Integralen: also so gut wie überhaupt nicht.

Doch die Zeiten ändern sich, die Möglichkeiten zum Lebensmitteldesign auch. Somit wurde der alltägliche Einkauf zur Herausforderung. So manch eine Naschkatze muss erkennen: nur weil auf einer Keksverpackung „Kokosnuss“ drauf steht, muss noch lange keine drin sein …

Aber der Konsument wird mündiger, und es gibt strengere Gesetzesvorschriften, die den Mindeststandard von Angaben über Inhaltsstoffe regeln. Clevere Anbieter reagieren auf die Nachfrage nach ehrlicher und transparenter Information zu ihren Produkten. Neue Submarken werden ins Leben gerufen, die nachhaltige Lebensmittel und Projekte kennzeichnen. Auf Informationsblättern und Websites gibt es genaue Erklärungen über die Herkunft der Produkte.

Mitten im Herzen von Linz

Ein Beispiel für gute und transparente Informationsweitergabe ist die Merkur Warenhandels AG, die mit ihren Marken wie „Ja! Natürlich“ oder „Pro Planet“ nicht nur hochwertige Produkte anbietet, sondern diese auch auf der Website sehr gut dokumentiert. Einer der modernsten Merkur-Märkte von Oberösterreich befindet sich im Atrium City Center, mitten im Herzen von Linz. Eine Tiefgarage ist direkt angeschlossen und garantiert stressfreies Einkaufen. Die Produktpalette ist umfangreich, und die Mitarbeiter an der Wurst- und Käsetheke finden ebenso nette Worte wie damals vor über 40 Jahren.

Das Thema „nachhaltige Lebensmittel“ begegnet uns auch im Restaurant oder Schnellimbiss; Kunden fragen immer mehr nach der Herkunft der Waren. So heißt es für die Gastronomen, zu reagieren und die richtigen Waren zu verarbeiten! Und auch hier kann das Atrium City Center stolz auf ihre Partner sein: ob „Naschmarkt“, „XU Wok & more“, „Mee Noodle“ oder dem Café Atrium – allesamt legen großen Wert auf die Qualität der verarbeiteten Nahrungsmittel.

Atrium City Center

4020 Linz, Mozartstraße 7

www.atrium.cc

#Ähnliche Artikel

PR

„Die grüne Wiese inspiriert mich wie das weiße Blatt den Schriftsteller“

Sie ist eine Frau der ersten Stunde: Selma Prodanovic hat ein Auge und ein Händchen dafür, neue Geschäftsideen einzuschätzen und auf den Weg zu bringen. Für die Geschäftsfrau und Business-Angelina steht fest: Die Zukunft gehört kleinen Unternehmen, die mit gut ausgebauten Netzwerkstrukturen punkten. Mehr dazu erfahren die Besucher der Personal Austria in ihrem Keynote-Vortrag „Die Zukunft der Arbeit – Unternehmen ohne Angestellte“. Was sie antreibt und warum sie den rasanten Veränderungen in der Arbeitswelt mit Tatkraft begegnet, erklärt Selma Prodanovic in folgendem Interview.

PR

Hochprozentige Leidenschaft

Die oberösterreichische Whiskydestillerie von Peter Affenzeller ist über die Grenzen bekannt. Nach mehrfachen Auszeichnungen der Whisky Variationen hat sich der Unternehmer ebenso auf die Herstellung von Vodka und Gin spezialisiert.

PR

Ihr persönlicher Masseur, stets zu Diensten!

Es ist der Gegentrend zur einer immer kleiner werdenden, sich schneller drehenden Welt: Der Rückzug in die eigenen vier Wände, in eine paradiesische Oase, in der die Zeit stillzustehen scheint. Auch deswegen verbuchen Luxus-Whirlpools stark steigende Absatzzahlen in Europa. Ich werde also immer beliebter. Mein Name ist Dove Canyon, ich stamme aus Las Vegas und setze mich gerne im Schauraum der Beta Wellness in Vösendorf Ihren bewundernden Blicken aus.

PR

LT1 investiert in Fernsehzukunft

Relaunch bei Österreichs größtem, regionalen TV Sender: Der oberösterreichische Privatsender richtet sich neu aus, investiert verstärkt in Strukturen, ein neues Studio sowie einen optischen Relaunch und stellt damit die Weichen für die Fernsehzukunft.

PR

Das Event der besonderen Art

Vom 23. November 2016 bis 22. Jänner 2017 kommt das Dinnershow-Spektakel um Sternekoch Alfons Schuhbeck mit einem neuen Programm zu einer weiteren teatro-Saison in die oberösterreichische Landeshauptstadt. Die perfekte Gelegenheit um mit der Familie, Freunden, Kollegen oder Kunden einen atemberaubenden Abend zu erleben. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen.

PR

Familie ist mehr als Kinderbetreuung und Öffnungszeiten

Vergangenes Jahr erblickten 14.648 Babys das Licht der Welt in Oberösterreich. Das entspricht einem Plus von 1,4 Prozent im Vergleich zu 2014. Für OÖVP-Klubobfrau Helena Kirchmayr ist dieser Babyboom erfreulich und gleichzeitig Auftrag, für Familien im Land bedarfsgerechte Unterstützung bereitzustellen und auch auszubauen.

PR

Bodenständiger Luxus

Vor 20 Jahren übernimmt Sepp Greil das Hotel DER GREIL**** in Söll am Wilden Kaiser. Aus einem guten Hotel macht er ein außergewöhnliches – einen gemütlichen Rückzugsort auf höchstem Niveau. Aufs Dach kommt ein zusätzlicher Panoramagarten mit Whirlpool, aus zwei Suiten entsteht die „stille Alm“, eine Ruhezone mit Wasserbetten, offenem Kamin und atemberaubendem Ausblick auf den Wilden Kaiser. Auch der Pool wird im gemütlichen Tiroler Stil mit offenem Kamin gestaltet, der Wellnessbereich ausgebaut. Der neueste Coup ist die Champagner-Lounge auf der Südseite des Hotels, die im Herbst gebaut wird. Investiert wird nie in die Größe, immer nur in die Qualität.

PR

Offline-Zeit bewusst nehmen

OÖVP-Klubchefin Helena Kirchmayr startet Taskforce für Prävention und Schutzmaßnahmen gegen Onlinesucht. Internetsucht ist in den Augen der Oberösterreicher gefährlicher als Alkohol, Rauchen oder Suchtgift. Das ist der überraschende Befund einer IMAS-Studie, die OÖVP-Familiensprecherin Helena Kirchmayr in Auftrag gegeben hat.