Messe Ried

Mit Genuss ins reife Alter

Als „bewährte und gelungene Kombination“ bezeichnen die Sozial-Landesrätin Birgit Gerstdorfer und Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger sowie Messedirektor Helmut Slezak die bevorstehenden Messen „Guten Appetit“ und „50 PLUS“, welche von 14.-15. April 2018 im Messezentrum Ried abgehalten werden.

Bereits zum achten Mal finden in diesem Jahr wieder die Messe des Genusslandes OÖ und die Informationsmesse rund ums Älterwerden unter Beteiligung des Sozialressorts in Ried statt. Auf 9.000 Quadratmeter werden in fünf Messehallen rund 200 Aussteller die Besucher zu Gesundheit im Alter und Ernährungsthemen informieren und kulinarische Spezialitäten aus der Region präsentieren. „Insgesamt zeigen 27 Produzenten des Genusslandes Oberösterreich die kulinarische Vielfalt und Qualität unseres Landes auf. Sie stellen damit das bewusste Genießen und einen bedachten Umgang mit unseren kostbaren Lebensmitteln in den Mittelpunkt.“ erklärt Max Hiegelsberger. Zur Verkostung und zum Verkauf werden Produkte wie AMA GS-Rindfleisch, Rohschinken, Velsecco und Weißwein der Familie Velechovsky, Rotwein vom Költriner, Whisky und Gin von Peter Affenzeller oder Rieder Bier und Strobl Obst angeboten. Neben zahlreichen Kochshows mit oberösterreichischen (Hauben)köchen gibt es heuer auch die Möglichkeit sich in der Grill-Arena über die neuesten Grill-Innovationen zu informieren.

Seit 2011 findet die „Guten Appetit“ zusammen mit der Messe „50 Plus“ statt. Birgit Gerstorfer informiert: „Die Themen sind vielfältig: Wie kann ich auch im höheren Alter die beste Lebensqualität für mich und meine Familie erhalten? Wo bekomme ich Fachinformationen u Themen wie Altenbetreuung, Pflege oder einer aktiven und gesunden Freizeitgestaltung?“ Dabei stehe die persönliche Beratung im Mittelpunkt. Neben Beratungsangeboten zu den Themen Gesundheit, Sport, Reisen, Wohnen und sozialen Einrichtungen wird auf der Messe auch ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm mit Stargästen wie Chris Lohner angeboten.